Design Studio Basel

Design- und Kreativagentur

10

Flexiblen Erscheinungsbilds Landestelle

Das sind die ersten Entwürfe für das flexiblen Erscheinungsbilds für das Zwischennutzungsprojekt Landestelle – Restaurant & Bar. Es sind Ansätze für folgende Medien und Objekte: Briefschaft Getränkekarten Bierdeckel Zündhölzer Beschriftungskonzept … Mehr →


DSC_2046

Saisoneröffnung I_LAND

Die ersten Drucksachen mit dem neu entwickelten Erscheinungsbild von I_LAND. I_LAND ist in dem Sinne klein klassisches Logo, denn das Wort kann mit jeder Schrift geschrieben werden, zwingend ist jedoch … Mehr →


554827_379760218760090_1600800465_n

Theaterfestival Basel

10 intensive und unvergessliche Tage am Theaterfestival Basel! Die Aufgabe war mit einer temporärer Bar und Küche die Künstler sowie die Besucher zu verpflegen. In Zusammenarbeit mit dem Gastronomen Christian … Mehr →


Spitz-32

SPITZ hoch 3

Nacht der Absolventen – Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW. Manchmal fällt die Entscheidung schwer, deshalb hier eine Auswahl von Gestaltungsvorschlägen. Umgesetzt wurden Plakate, Flyer, Eintrittskarten und Sticker. Eingesetzt ist … Mehr →


Foto: Natalie Boo, AURA Fotoagentur Luzern

KONTRA-Trio

Eine Begegnung des KONTRA-Trios mit Moritz Müllenbach.


456673_445303828821552_1785545932_o

Hyperwerk @ DMY Berlin

motoco ist ein Forschungsprojekt vom Institut HyperWerk. Für den Auftritt des an der DMY Berlin 2012 wurde ein Beschriftungs- und Ausstellungskonzept mit den 3 Zonen, Infozone, Teehaus und Workshop, entwickelt. … Mehr →


Klybeckquai-Keyvisual

Projektaufruf Öffnung Klybeckquai

Gestaltungskonzept für die Ausschreibung Öffnung Klybeckquai, inkl. Webseite. http://oeffnung-klybeckquai.ch Das Konzept basiert auf einem Gestaltungsraster welches in Zukunft für andere Inhalte adaptiert werden kann. Klybeckquai Ausschreibung Klybeckquai Bericht Auswahlgremiums  Webseite:


Schleifferei3

Koch-Performance mit Christian Lorenz

Konzept und Kommunikation für verschiedene Events, Weindegustationen und Koch-Performances, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partner, z.B. Christian Lorenz, Salvatore Mantelli, Dario Rohrbach und Martin Sauter.